Freiwillige Feuerwehr                  Bad Imnau
Geschichte 1884 Gründung einer Pflichtfeuerwehr 3 Abteilungen mit 109 Mann 1884 Beschaffung der heute noch vorhandenen Feuerwehrspritze Leistung 380 Liter pro Min. / Wurfweite 28 – 30m / Kosten 1000 Mark 1934 Gründung der Freiwilligen Feuerwehr als eingetragener Verein(parallel zur Pflichtfeuerwehr) 29 Männer traten in der Gründungsversammlung bei 1940 Auflösung des Vereins nach neuem Feuerlöschgesetz 1969 Umbau Sitzungsraum im Rathaus 1970 Beschaffung eines TSF Ford Transit mit TS 8/8Umbau Gerätehaus in der Kurstraße 1973 Übergabe des Floriansweg an die Gemeinde 1985 Durchführung Verbandsversammlung des ZAK 1986 Jubiläumsfest 100 Jahre Feuerwehr Bad Imnau 1989 Einweihung Gerätehaus QuellenstraßeBeschaffung eines TSF Mercedes Benz mit TS 8/8 2002 Einweihung Gerätehausanbau Quellenstraße2004 Ersatzbeschaffung TS 8/8 Magirus 2009 Jubiläum 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Bad Imnau 2013 September Einweihung des Gerätehausumbaus 2016 Neubeschaffung MLF Magirus IVECO Daily   2017 Neubeschaffung GW / Transport