Allgemeines:
Vorausrüstwagen sind Fahrzeuge für die schnelle „Technische Hilfeleistung“. Weiterhin können sie für Erkundungseinsätze eingesetzt werden.
Gemäß Feuerwehrbedarfsplan der Stadt Haigerloch, war die Ersatzbeschaffung des VRW (Baujahr 1989) vorgesehen.
Für die Planung dieses Fahrzeugs wurde eine Projektgruppe gebildet, die sich über Monate hinweg intensiv mit der Ersatzbeschaffung beschäftigte sowie die Ausschreibung gemäß der aktuell gültigen „Technischen Baubeschreibung“ vorbereitete.
Am 22.11.19 wurde seitens des Gemeinderates eine Ausschreibung beauftragt.
Nachdem die Ausschreibungsergebnisse Anfang 2020 vorlagen, erhielt die Fa. Rauber aus Wolfach den Zuschlag für die Lieferung des Fahrgestells (VW T6.1) sowie des feuerwehrtechnischen Ausbaus. Die Beladung liefert die Fa. Barth aus Fellbach.

29.02.20 – 1. Baubesprechung Fa. Rauber
Durchsprache der Ausschreibung für Fahrgestell und Ausbau. Bestellung Fahrgestell und Technik.

17.10.20 – Impressionen
Anlieferung Fahrgestell.

18.11.20 – Lieferung Beladung
Heute wurde die Beladung durch die Fa. Barth angeliefert.

23.01.21 – 2. Baubesprechung Fa. Rauber
Kontrolle der Beladung sowie des Fahrgestells.
Abstimmung zur Anordnung der Ausrüstungsgegenstände.

18.02.21 – Impressionen
Aktueller Stand bezüglich Ausbau.